Termine


Öffentliche Veranstaltungen

Leider abgesagt! Donnerstag, 12. März 2020, 15 Uhr. Leipziger Buchmesse
Auf der Leipziger Buchmesse spreche ich im Rahmen von „Leipzig liest“ mit dem Gerichtspsychiater Frank Urbaniok über sein neues Buch „Darwin schlägt Kant. Über die Schwächen der menschlichen Vernunft und deren Folgen“ (erscheint bei Orell Füssli).

Leider abgesagt! Samstag, 14. März 2020, 20 Uhr. Neues Schauspiel Leipzig
Es ist mir eine grosse Freude, den „Schweizer Abend“ der Leipziger Buchmesse mit den Autoren Angelika Waldis und Jonas Lüscher umoderieren zu dürfen. Weitere Informationen folgen in Kürze.

Dienstag, 5. Mai 2020, 19.30 Uhr Arzneipflanzengarten des Deutschen Medizinhistorischen Museums Ingolstadt
Ich freue mich sehr darauf, mit der Autorin Maria Bodrožić über ihren Roman „Das Wasser unserer Träume“ (Luchterhand) zu sprechen. Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Ingolstädter Literaturtage und wird kuratiert von der Marieluise Fleißer-Preisträgerin Iris Wolff.

Mittwoch, 6. Mai 2020, 19.30 Uhr, Altstadttheater Ingolstadt
Im Rahmen der Ingolstädter Literaturtage habe ich die Ehre, mit der Autorin Zusa Bánk über ihrem Roman „Schlafen werden wir später“ (S. Fischer) zu sprechen.

Vergangene Veranstaltungen (Auswahl)

Donnerstag, 23. Januar 2020, Schweizerische Botschaft Berlin
Moderation des „Kamingesprächs“ mit der Autorin Ivna Žic.

Dienstag, 12. Februar 2020, Literarischer Club Zürich
Moderation einer Lesung mit der Autorin Johanna Lier gemeinsam mit Felix Ghezzi

Samstag, 30. November 2019, lit.z – Literaturhaus Zentralschweiz
Kurzlesungen zum Thema Leseorte

Donnerstag, 7. November 2019, Schweizerische Botschaft Wien
Moderation einer Abendveranstaltung mit den Autorinnen Sibylle Berg und Tabea Steiner

Sonntag, 20. November 2019, arte-Bühne auf der Frankfurter Buchmesse
Moderation einer Matinée mit Alain Claude Sulzer, Tabea Steiner, Ivna Žic und Simone Lappert.

Freitag, 7. September 2019, Brugg
Bühnenperformance über „Weisheit und Philosophie“ gemeinsam mit dem Philosophen Albert Hoffmann

Samstag, 9. Januar 2019, Salon Beata Sievi Winterthur
Lesung zum Thema sexuelle Emanzipation der Frau

Samstag, 3. November 2019, Durbacher Nachlese
Lasst es prickeln – erotische Literatur von 1500 bis heute (Lesung)

Samstag, 27. Oktober 2019, Zürich liest
Kulinarische Lesung zu den Speisen der Köchin Myriam Lang

Samstag, 2. Juni 2019, Food Zürich
Kulinarische Kurzlesungen im Engros-Markt

Mittwoch, 15. Mai 2019, Schloss Branitz
Lesung aus Fürst Pückler-Muskaus Novelle „Acht Frühlings- und Sommertage aus dem Leben Mischling`s“

Samstag, 28. Oktober 2018
Lesung aus C.F.Ramuz „Erinnerungen an Auberjonois und Stravinsky“

Samstag, 28. Oktober 2017, Zürich
Kulinarische Lesung im Hofladen im Seefeld

Mittwoch, 14. September 2016, Reuter-Wagner Museum, Eisenach
Lesung aus Ferdinand Hardekopfs „Briefe aus Berlin“ gemeinsam mit Bernhard Echte

Montag, 11. April 2016, Krokodil Zürich
Szenische Lesung aus Hugo Balls „Flametti“ gemeinsam mit Bernhard Echte

Mittwoch, 25. November 2015, Modissa Zürich
Lesung aus den „Erinnerungen“ von Marianne Feilchenfeldt-Breslauer

Mittwoch, 8. Oktober 2014, Nachtsalon „Logenhaus“ Frankfurt
Lesung aus Helen Hessels  hinreissenden Feuilletons „Ich schreibe aus Paris. Über die Mode, das Leben und die Liebe“